Entdeckt die Kraft der Liebe – Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne (Sponsored Video)

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Am 14.Februar feiern wir Jahr für Jahr den Tag der Liebe und der Verliebten. An kaum einem Tag im Jahr werden mehr Blumensträuße, Pralinenkästen und kleine und größere Aufmerksamkeiten verschenkt. Wir sagen unseren Liebsten einmal mehr wie sehr wir sei lieben und wie viel sie uns bedeuten. Natürlich ist der Valentinstag auch für Eltern ein besonderer Tag. Auch wenn sie ihren kleinsten Familienmitgliedern in jeder einzelnen Sekunde zeigen, wie sehr sie sie lieben, ist der Valentinstag nochmal ein ganz besonderer Tag. Liebe ist für unsere Babys und auch uns selbst etwas so wichtiges und unglaublich bedeutend für unser ganzes Leben. Genau aus diesem Grund und um euch zu zeigen was Liebe bei der Entwicklung unserer Babys ausmacht, hat Aptamil die Kampagne „Valentinstag“ gestartet und zeigt unter Aptawelt.de erstaunliche Fakten rund um den Einfluss von Liebe.

Liebe…

Ich glaube alle von euch würden bestätigen, dass die Liebe zum eignen Kind etwas ganz besonderes ist. Sie ist mit keiner Art von Liebe vergleichbar; weder für den Ehepartner, noch für andere Familienmitglieder und Freunde empfinden wir etwas vergleichbares. Dieses einzigartige Gefühl ist so unbeschreiblich und besonders, dass man es kaum in Worte fassen kann. Doch eines wissen wir alle genau: Zu lieben und geliebt zu werden löst etwas großes in uns aus und beeinflusst unser Leben in unglaublichem Maße. Auch für unsere Babys sind die Liebesbekundungen von uns Mamas und Papas von Anfang an nicht nur schön sondern auch ziemlich wichtig. Warum sie so wichtig sind? Einige Gründe dafür findet ihr in unserem Artikel und natürlich auch unter Aptawelt.de, passend zur „Valentinstag“ Kampagne.

…festigt die Eltern-Kind-Bindung

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Die Beziehung zwischen uns Eltern und unseren Kindern ist bereits mit Beginn der Schwangerschaft zu spüren. Vor allem die Bindung von einer Mutter und ihrem Baby wird von Anfang an geprägt und bringt beide so nah wie nur möglich zusammen. Und während auch schon die Geburt für alle ein bedeutendes Erlebnis ist, löst beispielsweise der erste Kuss, den Eltern ihrem Neugeborenem geben, die Festigung der Eltern-Kind-Bindung. Dies geschieht durch das Hormon Oxytocin, welches dann in unserem Körper mehrfach freigesetzt wird.

Ein paar Fakten zur Liebe

  • 74% glauben an Liebe auf den ersten Blick
  • 77% setzen auf volles Vertrauen für eine erfolgreiche Liebe
  • 88% der Eltern verbinden ihre Kinder mit der großen Liebe

…schafft Sicherheit

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Vor allem Babys fühlen sich auf unserer großen weiten Welt anfangs sehr unwohl. Alles ist neu, denn bisher kennen sie ja nur den Bauch ihrer Mutter. Nach der Geburt riecht und schmeckt alles anders, sie werden mit einer Vielzahl an Geräuschen konfrontiert und sie sehen unglaublich viele Menschen und Dinge. Auch hier hilft Liebe weiter um ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Sanftes und ruhiges Reden und liebevolles Kuscheln und Streicheln beruhigt sie und gibt unseren Babys die Möglichkeit sich an alles in aller Ruhe zu gewöhnen.

Liebe fühlt sich nicht nur gut an, sie tut auch gut

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne

Viele würden wohl sagen Liebe ist das schönste Gefühl auf der ganzen Welt, doch sie ist noch viel mehr als das. Sie erfüllt unser Leben mit Freude und macht jeden Tag viel bunter und besser. Doch unseren Babys gibt sie noch viel mehr, denn sie gibt ihnen Geborgenheit, Sicherheit und ein gewisses Selbstvertrauen, welches sie nur auf diese Art und Weise bekommen können. Aptamil macht uns Eltern mit der „Valentinstag„ Kampagne darauf aufmerksam, wie wir die zukünftige Entwicklung unserer Babys mit Liebe und Zuneigung positiv beeinflussen können. Auf Aptawelt.de findet ihr außerdem noch viele weitere Infos und Fakten rund um das Thema Liebe, die euch begeistern werden. Hier werdet ihr erkennen, dass Liebe sich nicht nur gut anfühlt, sondern auch gut tut.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Milupa Nutricia GmbH entstanden.

Artikel bewerten

Eingehende Suchanfragen für diese Seite:


-Anzeige-




Hinweis

Bei Links die mit der Markierung (Partnerlink) oder mit einem Stern * versehen wurde handelt es sich um Werbeangebote. Für diese erhalten wir unter bestimmten Voraussetzungen Provisionen von dem Verkäufer.Vielen Dank für deine Unterstützung!