Nachhaltig Naschen – „Viele viele bunte Smarties“ präsentiert von Smarties (Sponsored Post)

Smarties für die ganze Familie | "Viele, viele bunte Smarties" präsentiert von Smarties
Smarties für die ganze Familie | "Viele, viele bunte Smarties" präsentiert von Smarties

Smarties sind DER Klassiker einer jeden Kindergeburtstagsfeier! Schon in unserer eigenen Kindheit haben wir uns von den bunten Schokolinsen begeistern lassen und bringen damit heute die Augen unser eigenen Kinder zum leuchten. Smarties sind nicht nur total lecker, sie können mit etwas Fantasie zu allem erdenklich werden, was ihr euch vorstellen könnt: Der heldenhafte Ritter in der großen Smartieschlacht kämpft sich über den Küchentisch um die rosafarbene Prinzessin zu retten, bevor der große Riese sie alle auffrisst. Egal ob ihr sie esst, sortiert oder bunte Szenen damit nachspielt: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Schokoladiger Spaß

Smarties begleiten Familien schon seit 1962 und sind seither von Geburtstagen, Spielstunden oder Snackpausen nicht mehr wegzudenken. Dank ihren acht verschiedenen bunten Farben sind die Schokolinsen ein großer Spaß für Kinder. Mit Essen spielt man nicht? Mit Smarties schon, denn mit ein bisschen Fantasie können sie sogar die liebsten Legofiguren ersetzen. Manche Kinder sind schon in jungen Jahre perfektionistisch veranlagt und haben unglaublich Spaß daran, die Smarties sorgfältig nach Farben zu sortieren und sie dann der Reihe nach aufzufuttern. Andere Kinder legen aus den Smarties bunte Bilder oder lassen sie in einem aufregenden Spiel zum Leben erwachen.

Der Nestlé Cocoa Plan

Ernte der Kakaobohnen | "Viele, viele bunte Smarties" präsentiert von Smarties
Ernte der Kakaobohnen | „Viele, viele bunte Smarties“ präsentiert von Smarties

Naschen mit gutem Gewissen? Was könnte schöner sein! Smarties gibt ein Qualitätsversprechen, auf das ihr euch wirklich verlassen könnt. So wird besonderen Wert auf Nachhaltigkeit beim Anbau und auf Qualität bei den verwendeten Zutaten geachtet. Der Kakao für die Schokolinsen stammt ausschließlich von erlesenen Kakaobohnen und mit dem Nestlé Cocoa Plan setzt sich Nestlé zusammen mit Partnern wie UTZ für eine bessere Lebensqualität der Bauern in den Anbaugebieten und somit auch für eine hochwertigere Qualität der Produkte ein.

Smarties für die ganze Familie

Smarties sind wegen ihrer bunten Vielfalt natürlich besonders bei Kindern beliebt, aber auch Mama und Papa brauchen ab und mal etwas zum Naschen. Das große Sortiment der Smarties-Leckerein ist dafür genau richtig. Für Kindergeburtstage oder als aufmerksame Geste eignen sich am besten die Smarties Minis. Auf den kleinen, mit bunten Leckereien gefüllten, Pappschachteln stehen süße Botschaften wie „Viel Glück“ oder „Hab dich lieb!“. Perfekt zum Teilen und Verschenken. Die Smarties Riesenrolle lässt Kinderaugen leuchten. Dank dem niedlichen Schleifendesign eignet sich die Riesenrolle ideal als Geschenk oder als kleine Aufmerksamkeit. Mit der leeren Rolle können sich die kleinen übrigens ein tolles Fernrohr basteln. Smartie-Spaß für die ganze Familie bietet der Smarties Familiy-Fun. Dieser Genie-Streich von Smarties sind kleine, mit Milchcreme gefüllte Schokoladenpralinen. In der Milchcreme verstecken sich natürlich viele viele bunte Smarties, die die Praline schön knackig machen. Mit den lustigen Tierformen und den wissenswerten Lerninhalten auf der Verpackung ist der Familienspaß perfekt.

„Viele, viele bunte Smarties“

Farbpalette der Smarties | "Viele, viele bunte Smarties" präsentiert von Smarties
Farbpalette der Smarties | „Viele, viele bunte Smarties“ präsentiert von Smarties

Die kunterbunten Farben der Smarties sind natürlich ihr Erkennungsmerkmal und jeder kennt sie. Doch woher kommen die bunten Farben eigentlich? Schließlich wollen wir unseren Kindern ja kein Naschzeug mit zugesetzten Chemikalien geben. Da können wir euch beruhigen, denn alle Farben der bunten Smarties stammen aus der Natur. Seit 2003, also schon seit fast 15 Jahren verzichtet man bei der Herstellung der Smarties Schokolinsen auf künstliche Aromen, sowie künstliche Farb- und Konservierungsstoffe. Stattdessen werden rein natürliche Farben verwendet, die aus färbenden Lebensmitteln wie Hibiskus, Zitrone, Spirulina, Rettich, Färberdistel und schwarzen Karotten gewonnen wird. So brauchen wir kein schlechtes Gewissen haben, wenn die Kids mal wieder den Smarties-Vorrat geplündert haben.

 

Ein schokoladiges Fazit

Kinder würden am liebsten immer und überall Süßes essen. Das geht natürlich nicht und wir als Eltern müssen genau darauf achten, was wir den kleinen Leckermäulern zum Naschen geben. Viele Süßigkeiten heutzutage bestehen nämlich nur noch aus künstlichen Farbstoffen und unnatürlichen Aromen. Nicht so aber die Smarties: Der Klassiker unter den Kindersüßigkeiten kommt ganz ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe aus, wird nur mit natürlichen Lebensmitteln gefärbt und unterstützt die Bauern in den Anbaugebieten und ist dabei auch noch total lecker. Das ist wirklich nachhaltiges Naschen ohne schlechtes Gewissen.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Smarties entstanden.

Nachhaltig Naschen – „Viele viele bunte Smarties“ präsentiert von Smarties (Sponsored Post)
Artikel bewerten





-Anzeige-